LÖSCHZUG 1

Der Löschzug 1 der Feuerwehr Kamen besteht aus der Einheit Kamen-Mitte und der Einheit Südkamen.

Die Einheit Kamen-Mitte hat ihren historischen Ursprung in einer „freiwilligen Turner-Feuerwehr“, die bei der 70 Mitglieder umfassenden Generalversammlung des Turnvereins Kamen am 25. Juli 1876 gegründet wurde. Der erste Standort der Einheit wurde im Jahr 1896 an der Hammer Straße fertiggestellt. Im Februar 1965 wurde der Feuerwehr die neue Feuerwache in der „Mersch“ übergeben

Die Einheit Südkamen wurde im Jahr 1908 gegründet und gehört nun seit etwas mehr als 112 Jahren zum festen Bestandteil Südkamens.

Einsatzschwerpunkte des Löschzuges 1 sind zum einen die vorhandenen Gewerbegebiete, wie z.B. „Kamen Karree“, aber auch Unternehmen der Handels- und Lagersparte. Zum anderen rückt der Löschzug 1 regelmäßig auf die zugeteilten Autobahnabschnitte der Bundesautobahnen 1 und 2 rund um das Kamener Kreuz aus.

Die Einheit Südkamen verfügt über ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und einen Schlauchwagen des Katastrophenschutzes. Die Einheit ist Teil des Löschzuges „Pumpen und Lenzen“ des Kreises Unna.

Die Einheit Mitte besetzt neben dem Einsatzleitwagen des Löschzuges auch ein  Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und diverse Sonderfahrzeuge, welche stadtweit zum Einsatz kommen; dazu gehören diverse Abrollbehälter, die bedarfsgerecht – je nach Einsatzlage – mit Wechselladerfahrzeugen in den Einsatz gebracht werden. In der Einheit Mitte ist auch der Abrollbehälter „Atemschutz“ stationiert, der im gesamten Kreis Unna eingesetzt wird.

Mit seinen rund 90 Angehörigen der Einsatzabteilung rückt der Löschzug etwa 200 Mal im Jahr aus. Der Löschzug 1 hat weiterhin rund 25 Kinder und Jugendliche in der Jugendfeuerwehr organisiert. Es besteht zudem eine Unterstützungs- sowie eine Ehrenabteilung.

Die Einheiten Kamen-Mitte und Südkamen sind fest in städtische Strukturen integriert; besonders hervorzuheben sind hierbei das jährliche Osterfeuer und die Irish-Folk-Musikveranstaltungen, die unter dem Motto „Open Air bei der Feuerwehr“ in Südkamen durchgeführt werden. Aber auch die „Tage der offenen Tür“, die regelmäßig als „Familienfest“ im Bereich der Einheit Kamen-Mitte veranstaltet werden, sind stets gut besucht und bei den Kamener Bürgerinnen und Bürgern beliebt.

Dienstplan

Dienstplan Mitte

Zu Beginn der Dienste treffen wir uns immer im Schulungsraum an der Mersch. Die Praxisausbildung findet hauptsächlich auf dem Gelände der Feuerwehr statt, kann aber auch an anderer Stelle geschehen.

Dienstplan Südkamen

Zu Beginn der Dienste treffen wir uns immer im Schulungsraum an der Dortmunder Allee. Die Praxisausbildung findet hauptsächlich auf dem Gelände der Feuerwehr statt, kann aber auch an anderer Stelle geschehen.

Telefon

Löschgruppe Kamen-Mitte:
02307 / 148-3317 (nur zu Dienstzeiten)

Löschgruppe Südkamen:
02307 / 7700 (nur zu Dienstzeiten)

Kontakt

Zugführer
BI Alexander Reigl
alexander.reigl@feuerwehr.kamen.de

Jugendfeuerwehrwart
UBM Marcel Wiese
marcel.wiese@feuerwehr.kamen.de

Webmaster
HBM Robin Blasey
robin.blasey@feuerwehr.kamen.de

Postanschriften

Freiwillige Feuerwehr Stadt Kamen
Löschgruppe Kamen-Mitte

Mersch 28
59174 Kamen

Freiwillige Feuerwehr Stadt Kamen
Löschgruppe Südkamen

Dortmunder Allee 46
59174 Kamen